Peter Hammerschmidt / Juliane Sagebiel / Aysel Yollu-Tok (Hg.)
Die Soziale Arbeit im Spannungsfeld der Ökonomie
ISBN 978-3-945 959-16-9 – 2017 – 180 S.  – 26 €
Schriftenreihe Soziale Arbeit – Band 8
der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München
Herausgegeben von Peter Hammerschmidt und Juliane Sagebiel

Die Institutionen der sozialen Sicherung befi n den sich in einem Zustand der Neuorganisation, die unter dem Schlagwort „Ökonomisierung“ zu sammengefasst werden. Damit ist die Dominanz wirtschaft-(swissenschaft)licher Sichtweisen und dementsprechender Praxen auf die Organisati on des „Sozialen“ gemeint. In diesem Band wird eine Verhältnisbestimmung zwi schen dem Wirtschafts- und dem Sozialsektor mit ihren Eigenlogiken und Perspektiven auf den jeweils anderen Sektor vorgenommen, um schließlich zu fragen, welche Probleme und Veränderungen sich für die Soziale Arbeit aus der Ökonomisierung ergeben.
Mit Beiträgen von: Susanne Elsen, Birgit Friedrich, Julia Hagn, Peter Hammerschmidt, Marlene Haupt, Sandra Hofmann, Tino Krekeler, Gisela Kubon-Gilke, Juliane Sagebiel, Werner Sesselmeier, Norbert Wohlfahrt und Aysel Yollu-Tok.
zum shop: http://www.agspak-buecher.de/epages/15458842.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15458842/Products/%22M%20313%22

 

Wer ist online

Aktuell sind 210 Gäste und keine Mitglieder online

Buchtips

Neuerscheinungen in unserem Shop (für Details Buchtitel anklicken)

"Sozialrassistische Verfolgung"

Banner

"Gewalt im beruflichen Umfeld"

Banner

"Soziale Arbeit im Spannungsfeld der Ökonomie"

Banner

"Pfadfinder zwischen Tradition und Fortschritt"

Banner

"Und sie bewegt sich doch..."

Banner

"Oekofeminismus"

Banner

"Das Netzwerk-Buch"

Banner

"Wegbereiterinnen 2017"

Banner