Zum ersten Mal wollen wir, die Berliner Commons-Community, ein Sommerfest auf dem Allmendekontor des Tempelhofer Feldes austragen. Unser Motto: “Hacker treffen Harker“!
Am 21. Juni vom Nachmittag (ab 14.00 Uhr) bis in den Abend hinein (ca 21.00 Uhr), wollen wir dem Austausch unserer Ideen sowie dem Kennenlernen von Menschen und Projekten ein zwangloses Forum geben.
“Hacker treffen Harker” ist bewusst gewählt, weil explizit auch technikaffine Gruppen und Menschen eingeladen sind und zum Teil bereits zugesagt haben. Sowohl Mitglieder der “Slow-Tech-Bewegung” (mit Parallelen zur Slow-Food-Bewegung) als auch Mitglieder der Free Software Foundation Europe (FSFE) werden kommen. Aber auch Freifunker und Mitglieder der “Berliner Linux User Group” sollen sich eingeladen fühlen, einen intensiven Tag auf dem Allmendekontor zu verbringen.
Ebenso sind jene, die sich mit ihrem Engagement für eine nachhaltige und menschengerechte Ökonomie einsetzen wie Freunde der Commons, der Shareökonomie, der solidarischen Ökonomie, Mitglieder der “Akademie Solidarische Ökonomie” und viele mehr herzlich willkommen. Für die Gartengruppe des Allmendekontors wird dies natürlich ein Heimspiel.

Einfach Auf zum Commons-Sommerfest zur Sommersonnenwende.
Alles weitere: http://commonsblog.wordpress.com/2014/06/08/hacker-treffen-harker-commons-sommerfest-in-berlin-am-21-06/
 

 Der Werkhof Darmstadt wird 30 Jahre alt und das wollen wir feiern!

Am 17. Juli 2014 gibt es beim Tag der offenen Tür die Gelegenheit sich über unsere Arbeit zu informieren und einen Blick in unsere Werkstatt zu werfen. Am 18. Juli 2014 wollen wir mit Ihnen/Euch ab 17:00 in der Bessunger Knabenschule bei afrikanischer Musik feier

Werkhof Darmstadt e.V., Mainzer Straße 74 B, 64293 Darmstadt, Telefon: +49 6151-50048-11, Fax: +49 6151-50048-20
http://www.werkhof-darmstadt.de

Degrowth-Konferenz 2014: Anmeldung geöffnet, Programm online... und vieles mehr!

Es sind noch knapp drei Monate bis zur Vierten Internationalen Degrowth-Konferenz in Leipzig. Seit einigen Wochen ist nun die Anmeldung für die Konferenz geöffnet und auch das Programm ist fast vollständig online. Wir raten Ihnen, sich möglichst bald anzumelden, da die Plätze begrenzt sind (und wir so besser planen können).

Falls Sie Kinder mit zur Konferenz bringen möchten, können Sie unsere Kinderbetreuung nutzen.

Inhaltlich hat sich auf der Website auch wieder Einiges getan: Der Blog der Konferenz ist sehr aktiv, Sie finden dort beispielsweise Artikel von Friederike Habermann und Maja Göpel (Englisch), sowie ein Interview mit Katja Kipping.

Den neuesten Teaser zur Konferenz können Sie jeden Monat auf der Konferenz-Website sehen.

Kompetent und praxisnah bei der komplexen Gründung von Energiegenossenschaften unterstützen:
Die neue Broschüre „Bürger machen Energie“ wurde inhaltlich maßgeblich durch den
wissenschaftlichen Vorstand der innova eG erarbeitet und von „Energiewende jetzt“ erstellt. Sie kann kostenlos bestellt oder als PDF abgerufen werden. www.energiegenossenschaftengruenden.de/
Direktlink:http://tinyurl.com/a3uqwv3

Wer ist online

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Buchtips

Neuerscheinungen in unserem Shop (für Details Buchtitel anklicken)

"Gewalt im beruflichen Umfeld"

Banner

"Soziale Arbeit im Spannungsfeld der Ökonomie"

Banner

"Pfadfinder zwischen Tradition und Fortschritt"

Banner

"Und sie bewegt sich doch..."

Banner

"Oekofeminismus"

Banner

"Das Netzwerk-Buch"

Banner

"Wegbereiterinnen 2017"

Banner

"Projekte schlagen Wellen"

Banner