Die Koordinierungsstelle gewerkschaftlicher Arbeitslosengruppen bietet in Zusammenarbeit mit der Arbeitslosenselbsthilfe Oldenburg und der Neuen Arbeit Chemnitz einen eintägigen Workshop zu "Beiständen" bei den Jobcentern an.
"Angst vorm Amt. Nicht mit uns - Zusammen hingehen. Solidarität macht stark" lautet das Motto der Kampagne der KOS zu Beiständen.
Die KOS schrieb dazu: „Da die Kollegen von der ALSO dies seit Jahren praktizieren, werden sie ihre Erfahrungen und ihr rechtliches Hintergrundwissen auf diesem Workshop vermitteln. Die Teilnahme incl. Verpflegung ist kostenlos, die Fahrtkosten werden nicht übernommen.“
Datum: 15. Juni  2009, Zeit: 9.00 - 16.00 Uhr     Ort: Neue Arbeit Chemnitz, Hainstr. 125, 09130 Chemnitz
Anmeldung möglichst umgehend unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"})" href="javascript:void(0)">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder Tel.: 030/868 76 700  oder per Fax: 030/868 76 70 21


Wer ist online

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Buchtips

Neuerscheinungen in unserem Shop (für Details Buchtitel anklicken)

"Kooperatin von Fachkräften und selbsthilfe"


"Wegbereiterinnen - Postkarten 2018"

Banner