Wie Sie sehen, meine Damen und Herren, bin ich blind."

Mit diesem Satz eröffnet Keyvan Dahesch bisweilen mit feinem Vergnügen einen Vortrag. Keyvan Dahesch erreicht von Geburt an alles auf der Bühne der Blindheit - mit Fingerspitzengefühl und Beharrlichkeit. Als Jugendlicher kommt er von Teheran nach Stuttgart und Frankfurt a.M. und erlernt hier die Blindenschrift. Als Erwachsener wechselt er die iranische gegen die deutsche Staatsbürgerschaft.
Seine berufliche Karriere führt vom Masseur über den verbeamteten Bürgerbeauftragten und Pressesprecher zum freien Journalisten. Mit zahlreichen Zeitungsartikeln beeinflusst er gelegentlich die Behindertenpolitik. Das sind die biografischen Brennpunkte des blinden Journalisten Keyvan Dahesch.

Christian Mürner
Keyvan Dahesch
Mit Fingerspitzengefühl - Biografie eines Blinden
ISBN 978-3-940865-51-9 I 2013 I 237 Seiten I 18 €

Zum Buch
Das Buch ist bei AG SPAK Bücher Neu-Ulm erschienen. www.agspak-buecher.de


Wer ist online

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Buchtips

Neuerscheinungen in unserem Shop (für Details Buchtitel anklicken)

"Kooperation von Fachkräften und Selbsthilfe"


"Wenn arme Leute sich nicht mehr fügen...!"

Banner

"Sozialrassistische Verfolgung"

Banner